My Work

A_R_T

paint_in_motion

BERUFLICHE LAUFBAHN

2013 – heute  Theater Bonn  

                               Festes Ensemblemitglied / Schauspieler


2019 - heute   Gründung Künstlerkollaborativ AAWKIISO
                               Projektmanager
                               Konzepte generieren
                               Performer: Butho Dance & live-Painting


2018 – heute  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
                               Dozent für Schauspiel
                         
2011 – 2013     Heimathafen Neuköln
                               Freies Mitglied: Theater Company Suite 4
                               Schauspieler, Konzeptkreation


2007 -2011     Deutsches Theater Göttingen
                              festes Ensemblemitglied
                              Schauspieler


2005                 Stadttheater Bern
                              Stückvertrag
                        
2006                Gründung TheaterCompany "Reckless Factor
                         

AUSBILDUNG

2002 - 2006 Hochschule der Künste (HKB); Theater Bern
                               Diplom: SCHAUSPIEL

1998 - 2002  Theater St. Gallen
                              Ausbildung zum Theatermaler
                              Diplom


1997-1998 Schule für Gestaltung, Romanshorn

AUSZEICHNUNGEN

2020.         "Best Actor in a Leading Role" (Karl in "Familie:directed by: Asena Cakir") Across the Globe Film Festival

2020           THESPIS-Schauspieler-Solo-Preis (Freunde des Schauspiels Bonn) 

2009          Nachwuchsförderpreis (Förderverein Göttingen)

2006          Ensemblepreis Max-Reinhardt-Preis und Publikumspreis, Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen München

2004/05    Zwei Stipendien der Friedl-Wald-Stiftung, Zürich

FORT- & WEITERBILDUNG

2020     Somatische Choreographie Teacher: Katja Münker, Ingo Reulecke, (Somatische Akademie Berlin), Zertifikat
2020    Experience Butho butho workshop : Teacher: Horacio Ganem, (Dock 11 Berlin)
2018     Regulation und Resilienz Teacher: Michael Korpus (UTA-Institut Köln)
2018     Thai-Yoga-Massage-Ausbildung Teacher: Marcel Höchst/ Yoga-Atelier Bonn)

2017     TAO-Massage-Ausbildung Teacher: Michaela Riedl (Ananda-Wave Institut) Köln
2016     Tantramassage nach Andro (DIAMOND LOTUS-INSTITUT Berlin) "Zertifikat"
2005    Filmseminar 1 und 2,Cold Reading Seminar Teacher: Annette Kapp- Niggli /Zürich
2003    Tanz-Research-Workshop Tanzworkshop Simone Aughterlony, Gessnerallee Zürich

FILM & FERNSEHEN 

2021  "Eingeschlossene Gesellschaft" Regie: Sönke Wortmann/ Rolle: George Moustaki

2020 "Zone" Regie: Christina Friedrich / Rolle: Vater/ Ernst

2020 "Die erste Reise" Regie: Stefan Rogge/ Hauptrolle: Michael

2019   "Hurensöhne" Regie: Christina Friedrich / Rolle: Wilder Mann

2020  "Familie" Regie: Asena Cakir Hauptrolle: Karl

2007  "Die Betoninsel" Regie: Markus Heimburger (Diplomfilm HGKZ)

2006  "Tod in der Lochmatt" Regie: Daniel Helfer (Sf)

2006  "Big Size"Regie: Thomas Waidelich (Diplomfilm)

2005  "Die Burg" Regie: Simon Jaquemet (Diplomfilm)

2004  "Die Schwierigen " Regie: Katherine Batliner (Spielfilm)

ROLLEN am Theater Bonn (2013_now)

Edgar/ Poor Tom in „König Lear“ (Shakespear) Regie: Luise Voigt

Lewin in "Anna Karenina"(Tolstoi) Regie: Luise Voigt

Div.Rollen in "Unsere Welt neu denken" (Maja Göpel) Regie: Simon Solberg

Puck in „Sommernachtstraum“ (Shakespear) Regie: Corinna von Rad

Lucky in „Warten auf Godot“ (Beckett) Regie: Luise Voigt

Christian in „Buddenbrooks“ (Mann) Regie: Sandra Strunz

Caliban in „Der Sturm“ (Shakespear) Regie: Gavin Quinn

Volker in „Die Nibelungen“ Regie: Thorleifur Örn Arnarsson

Satan/Hannes in „Karl und Rosa“ (Döblin) Regie: Alice Buddeberg

Mastromas in „Die Opferung des G Mastromas“ Regie: Stefan Rogge

Marlow/König Leopold II in „Herz der Finsternis“ Regie: Jan Christoph Gockel

Bernard Marx in „Schöne neue Welt“ (Huxley) Regie: Gavin Quinn

 

ROLLEN am Heimathafen Berlin (2011-13)

Ensemble-Mitglied in der Freien Theater-Company „Suite 42“:

„606“ von (Imad Farajin) Regie: Lydia Ziemke/ Ensemble

„Hassan Lecklichee“ (Jaouad Essounani) Regie: Lydia Ziemke/ Ensemble

„HADDA“ (Jaouad Essounani) Regie :Lydia Ziemke/ Ensemble

                        Gastspiele in Palästina/ Marokko/  Frankreich

Festivals: „Kaltstart“ (Hamburg), „Premiers Actes“ (Mulhouse)

 

Rollen am  Deutsches Theater Göttingen (2007-11)

Sir Toby in „Was ihr wollt“ (Shakespeare) Regie: Mark Zurmühle

Orest in „Die Orestie“ (Ayischilos) Regie: Mark Zurmühle

Bernardo in „Die West Side Story“ Regie: Mark Zurmühle/Ayman Harper

Macbeth in „Macbeth“ (Shakespeare) Regie: Mark Zurmühle

Ferdinand in „Kabale und Liebe“ (Schiller) Regie: Alice Buddeberg

Raskolnikov in „Verbrechen und Strafe“ (Dostojewski) Regie: Thomas Bischof

Erich in „Geschichten aus dem Wienerwald“(Horvath)Regie:Christina Friedrich

Gregers Werle in „Die Wildente“ (Ibsen) Regie: Mark Zurmühle

Der Lehrer in „Besuch der alten Dame“ (Frisch) Regie: Felix Rothenhäusler

 

LESUNGEN

2020 "Buddenbrooks" Bunker Ulmenwall_Bielefeld/ "Text auf Raten"/ Literaturbüro OWL

2018 „Schleiermacher /Mephisto“ Hörstück Schlosskirche Bonn

2018 „Mobby Dick“ Hörstück Schlosskirche Bonn

AUSSTELLUNGEN/ PERFORMANCE/ART/HAPPENINGS

2020/2021 Einladung: KaapstadFestival/Tilburg NL Kin_koloni: ANTARC-AUTARC_/live-happening_im_Öffentlichem Raum: AAWKIISO/
Concept&Performance: Alois Reinhardt &Frederick Werth


2019 Live-performance @Ausstellung
„#recording“
Künstlerforum Bonn
Live-Painting-dance-Performance und Klanginstallation
Concept/Music: Frederik Werth Concept/Paint/Move: Alois Reinhardt, Bonn 2019


2019 punkreas“ butho-performance
@ „late night“ theater bonn
concept/text/Music: Frederik Werth
Move: Butho: Alois Reinhardt Theater Bonn


2019 club_painting@n8lounge bonn live_painting_performance: concept&actionpainting: Alois Reinhardt, Bonn 2019


2018 nordkorea-meets-butho
Theater Bonn
Leseperformance @ Werkstattbühne Theater Bonn
Concept: Regie Frederik Werth
Move/Act: Alois Reinhardt


2017 Künstler-Residenz und
Performance
„Theater des Doms“ Avignon/ Gent
„Live-Painting-butho_dance_Performance: Alois Reinhardt /Concept : Lisi Estaras& Sara
Vanderieck


2016 paint-performance@
Bundeskunsthalle Bonn
Live-ActionPainting: Alois Reinhardt


2016 Ausstellung und Live-Painting
Theater Bonn
Livepainting Action und Ausstellung von Bildern die ich live während den Auführungen
"Die Niebelungen" (Regie: Thorleifur Arnorsson) entstanden sind.
Theaterfest Theater Bonn

2010 "x-choreographen“
HAU-Berlin
Choreographische Installation
Concept&Regie: Ayman Harper/ Alois Reinhardt
Tanz im August Berlin


2008 „En-Trance“
Y-Institut HKB Bern
Forschungsprojekt Y-Institut Hochschule der Künste Bern
Projektleitung: Johannes Mager
Performance/Forschung : Alois Reinhardt


2008-2010 Tanzperformance "Vasy
Mouton"
Berlin/Europa
Performer/Tänzer für die Berliner Band "BONAPARTE" Bandtour 2008-2010 auf
unterschiedlichen Musikfestivals in Europa


2009 „Ich habe mit Antonin Artaud
über Gott gesprochen“
Haus73 „Kaltstart Festival" Hamburg“
Theaterprojekt
Concept und Performance: Alois Reinhardt


2008 "Feuchtgebiete"
Theater Halle
Video-Instellation für das Theaterstück "Feuchtgebiete" Regie: Christina Friedrich


2007 „Gebt mir das menschliche
Mass“
HKB Bern
Stummfilmprojekt, „Reckless Factory“
Concept und Regie: Alois Reinhardt/Reckless Factory

 
2007 „Identités Fragiles“
Musée historique, Château de Nyon
Artist: Franticek Klossner /Expanded Cinema Installation
Performance: Alois Reinhardt


2006 „Orphée “«Pflanze mich nicht in
dein Herz, ich wüchse zu schnell ...»
Artist: Franticek Klossner /Expanded Cinema Installation
Performer: Alois Reinhardt


2006 "living in oblivion" Hauptrolle:
Gallo
Theaterprojekt HKB Bern/ Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen/
Regie: Johannes Mager


2002 "Highway 101“
Schiffbauhalle Zürich
Tanztheater der Company Damaged Goods
Regie/Choreografie: Meg Stuart

 


FREIE SZENE/ FESTIVALS

2012 "Hadda"/ div.Rollen Heimathafen Neuköln/ company:Suite42/Regie: Lydia Ziemke & Ensemble
Eingeladen zum Festival "Kaltstart" Hamburg


2013 "Hassan Leckliche"/ div. Rollen Heimathafen Neuköln/ Company-Suite42/Regie: Lydia Ziemke & Ensemble
Eingeladen zum Festival: Premiers Actes“ (Mulhouse F/)


2011 "606" /Rolle: Abu Musa Heimathafen Neuköln/ Company-Suite42/ Regie: Lydia Ziemke & Ensemble
Gastspiele in Palästina /Jenin/Hebron/ Ramallah


2007 " Dekalog- die 10 Gebote" BAT Berlin
Div,Rollen Regie: Robert Borgmann